Online Scheidung Köln Scheidungsanwältin U. Kunert-van Laere
Online Scheidung KölnScheidungsanwältinU. Kunert-van Laere  

 

Was hat es mit dem Trennungsjahr auf sich?

 

Anders als in fast allen anderen Ländern ist in Deutschland eine Scheidung frühestens nach Ablauf eines Trennungsjahres möglich. Das bedeutet, dass das Gericht erst dann eine Scheidung aussprechen kann, wenn Sie und Ihr Ehepartner mindestens 1 Jahr ununterbrochen getrennt gelebt haben (abgesehen von dem sehr seltenen Fall der "Härtefallscheidung"). Auch eine einvernehmliche Scheidung ist nicht früher möglich! Der Scheidungsantrag kann aber schon nach ca. 8-9 Monaten Getrenntleben gestellt werden, weil in der Regel erst 3-4 Monate später der Scheidungstermin stattfindet und das Trennungsjahr dann abgelaufen ist.

 

Getrenntleben bedeutet Aufhebung der ehelichen Lebensgemeinschaft. Diese kann auch innerhalb der bisherigen Ehewohnung stattfinden. Es muss also nicht zwangsläufig einer der Eheleute ausziehen, bevor Sie den Scheidungsantrag stellen und geschieden werden können. Es reicht aber auch nicht, dass Sie nur getrennte Schlafzimmer haben. Vielmehr muss glaubhaft gemacht werden, dass überhaupt keine eheliche Lebensgemeinschaft mehr existiert. Sie müssen also praktisch zwei getrennte Haushalte führen und jeder seiner eigenen Wege gehen.

 

Die preisgünstigste Scheidung ist die Online-Scheidung>.

 


Anrufen

E-Mail