Online Scheidung 2021 Rechtsanwältin U. Kunert-van Laere
Online Scheidung 2021RechtsanwältinU. Kunert-van Laere  

Was ist eine Online-Scheidung?

 

Wenn Sie und Ihr Ehe-/Lebenspartner über alle Scheidungsfolgen einig sind, können Sie (nach ca. 8 Monaten Getrenntleben) das Scheidungs- oder Aufhebungsverfahren bequem von zuhause am PC, Laptop und sogar am Smartphone einleiten. Die gesamte Abwicklung läuft über das Internet. Nur zum Scheidungstermin müssen Sie noch persönlich erscheinen. Für die Einleitung des Scheidungsverfahrens brauchen Sie nur einen kurzen Scheidungsfragebogen auszufüllen und mir eine unterschriebene Scheidungsvollmacht nebst einer Kopie der Heiratsurkunde per Email oder Briefpost zuzusenden (evtl. auch eine Kopie eines Notarvertrages, falls vorhanden).

 

Den Fragebogen können Sie sofort  hier online ausfüllen> oder hier herunterladen> und offline ausfüllen. Gern übersende ich Ihnen den Fragebogen auch per Email. Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular>.

 

Da nur der oder die Antragsteller/in anwaltlich vertreten sein muss, Sie also nur einen Anwalt benötigen, sparen Sie mit der einvernehmlichen Onlinescheidung auch sehr viel Geld. Ich bemühe mich stets um eine möglichst große Reduzierung des Verfahrenswertes, nach dem sich die Anwalts- und Gerichtskosten richten. Einzelheiten zu den Kosten finden Sie hier>.

 

Vor der Einleitung des Verfahrens empfiehlt sich in den meisten Fällen eine kostenlose telefonische Erstberatung, bei der auch der Verfahrensablauf und die individuellen Kosten besprochen werden können. Bitte rufen Sie mich an unter der kostenlosen Servicerufnummer 0800-0003862 oder kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular>.
 

Ich bin während des gesamten Verfahrens Ihre persönliche Ansprechpartnerin.

 

Ich habe bereits ca. 1700 Onlinescheidungen zur vollsten Zufriedenheit meiner Mandanten durchgeführt. Überzeugen Sie sich bei den positiven Bewertungen>!

 

Köln im Juli 2021

Rechtsanwältin Ursula Kunert-van Laere

 


Anrufen

E-Mail